ahhhhhhhhhhhh migräne

es ist es zum ausflippen. seit zwei tagen quält mich diese blöde migräne wieder mal heftigst. ein ätzendes gefühl, wenn du nächtens aus dem schlaf gerissen wirst, müde und kampfunfähig bemerkst, dass sich dieses bekackte gefühl breit macht. wobei eine linksseitige gesichtslähmung durchaus ihre vorteile haben kann – du hast stress ? gib mir links ne ohrfeige, da merk ich eh nichts – nur mit dem sehen ist es wirklich zum verzweifeln. informationen vom linken auge sind ähnlich dem zustand, nicht erkannt zu haben, dass es gut tun würde mit dem trinken aufzuhören.

und da mein hirn eh nur quatsch produziert, sage ich der migräne den kampf an und stelle eine liste auf, was ich alles dagegen tun kann

1. ich ruf doctor house an und lasse mich komplett untersuchen

2. ich fang gleich in der früh an die migräne mit alkohol zu bekämpfen

3. totale ignoranz

4. von jemandem kräftig auf den fuss steigen lassen – vielleicht tut der dann mehr weh

5. raus gehen und der migräne davonlaufen

6. so laut ac/dc hören, dass die migräne die arena verläßt

7.   ….  was fällt euch dazu ein ? je sinnloser je besser – hauptsache nicht ergeben

ich weiß, es ist etwas übertrieben so über migräne zu argumentieren. aber ich hab es gründlich satt, mich diesem zustand kampflos hinzugeben. mir meinen freien sonntag davon bestimmen zu lassen.

all ihr migräne geplagten da draußen – macht, was euch gut tut. aber ergebt euch nicht restlos dieser dämlichen erkrankung. ich schicke euch allen entspannung, ruhe und schmerzfreiheit.

und ihr anderen – beneidenswert migräne freien – seit froh und glücklich diesen zustand nicht zu kennen.

schönen sonntag

Advertisements

10 Kommentare zu “ahhhhhhhhhhhh migräne

  1. Migräne ist einfach Mist, da stimme ich absolut zu.
    Wenn ich wieder mit einer Attacke darniederliege, kann ich leider gar nichts mehr machen, außer schlafen. Ich bilde mir dann ein, dass viel trinken dann bestimmt gut tut und trinke Chai Latte mit Sahne für die Seele (wenns schon den Schmerz nicht killt).
    Dir gute Besserung!

    Sal

  2. Oh Fuck 😳 da hilft nur eines . . . schmeiss dir nen Backstein aufm Kopf 😛
    Ich wünsche dir gute Besserung Süße 😉
    Dich mal feste knuddel
    Deine Alex

  3. oh, oh … ich hatte früher abwechselnd Migräne und Spannungskopfschmerzen … ich fühle mit dir. Aus unerklärlichen Gründen hörte das vor ca. 4 einfach auf, ohne dass ich dafür etwas getan hätte.

    Eine meiner Freundinnen hat auch mit schwerer Migräne zu kämpfen. 4 Anfälle in der Woche sind nicht selten.

    Sie war mal in der Migräneklinik in Königstein im Taunus. Das hat eine lange Zeit Linderung verschafft. Vielleicht wäre so eine Kur auch was für dich ?

  4. Welche Deiner o.g. Praktiken hilft denn am besten??? Die Backstein-Variante hab ich in abgewandelter Form schon probiert – Kopf auf Tischkannte geknallt – hat aber nicht wirklich geholfen…

    • hallo petra,
      keine der o.g. hilft wirklich. nur dunkel, absolute stille, nicht bewegen, versuchen den blutdruck unten zu halten und wissen, es geht irgendwann vorbei. letzten mittwoch hat mich wieder ne attake darnieder gehauen – endete in der notaufanhme am tropf.
      aber das wichtigste ist meiner meinung nach weiterhin –
      sich dieser misterkrankung nicht ergeben !!!!!!!!!! NEVER !!!!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s